Skip to content
June 7, 2007 / dickbert

Indien sourced nach Mexiko aus

Und die Globalisierungsspirale dreht sich weiter:

Während westliche Unternehmen seit Jahren die günstigen Produktionsbedingungen in asiatischen Ländern zu schätzen wissen, sourcen diese wiederum in andere Entwicklungsländer aus.

Die indische Consultancy Tata Consultancy Services (TCS) hat gestern verkündigt, 5000 Jobs von Indien nach Guadalajara, Mexiko, zu verlagern. Als Gründe nennt das Dienstleistungsunternehmen steigende Gehälter auf dem indischen Arbeitsmarkt, Fachkräftemängel und den steigenden Währungskurs des Rupie.

Link zum Artikel: Times

One Comment

Leave a Comment
  1. xanderharris / Jun 7 2007 5:27 pm

    Nicht zu vergessen die osteuropäischen Länder, die im Artikel genannt werden!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: